Praxis für individuelle Lernförderung

Kinder machen schon lange vor dem Schuleintritt Erfahrungen mit Zahlen und Buchstaben. Damit sie erfolgreich ihre Schullaufbahn durchqueren, müssen stabile Grundlagen für das Lesen, Rechnen und Schreiben geschaffen werden. Es sollte ihnen immer wieder die Gelegenheit gegeben werden, sich in ihrer Umwelt mit Mengen, Längen und Zahlen auseinanderzusetzen und sich über Problemlösungen auszutauschen.   Hierzu haben Kinder in der Lernwelt Bruchsal ausreichend Zeit und Gelegenheit.

mehr erfahren

Was ist Lerntherapie?

Etwa vier bis zehn Prozent aller Schulkinder haben erhebliche Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens, Schreibens und/oder Rechnens (Legasthenie oder Dyskalkulie). Häufig werden diese Lernstörungen durch psychosomatische Folgeerscheinungen begleitet, wie aggressivem Verhalten, Ängsten, Verweigerung oder sozialem Rückzug. Ein Teufelskreis beginnt, Eltern und Lehrer sind oft ratlos und wissen sich nicht mehr zu helfen.


mehr erfahren

Ich besuche Sie

für ein kostenloses, unverbindliches Erstgespräch.

Telefon

  07251/39 16 120