Lernwelt Bruchsal

Kinder machen schon lange vor dem Schuleintritt Erfahrungen mit Zahlen und Buchstaben. Damit sie erfolgreich ihre Schullaufbahn durchqueren, müssen stabile Grundlagen für das Lesen, Rechnen und Schreiben geschaffen werden. Es sollte ihnen immer wieder die Gelegenheit gegeben werden, sich in ihrer Umwelt mit Mengen, Längen und Zahlen auseinanderzusetzen und sich über Problemlösungen auszutauschen.

Hierzu haben Kinder in der Lernwelt Bruchsal ausreichend Zeit und Gelegenheit.
Sie haben die Möglichkeit „zu entdecken“, „zu begreifen“ und ihren eigenen individuellen Lernweg zu erkennen und zu nutzen.

Hierbei sind für mich folgende Aspekte von grundlegender Bedeutung.


Eine ressourcenorientierte Förderung
Das bedeutet, es wird an den Stärken des Kindes angesetzt sowie seinen Interessen und besonderen Fähigkeiten. Durch Erfolgserlebnisse („Ich kann ja doch etwas!“) wird das Kind motiviert zu lernen, das Selbstvertrauen wird gestärkt und es erfährt wieder Freude am Lernen.

Eine individuelle Förderung
Jedes Kind ist einzigartig und hat ganz eigene Bedürfnisse, Vorstellungen, Stärken und Schwächen. Dies wird in der Förderung berücksichtigt, indem jede Therapiestunde ganz individuell für Ihr Kind vorbereitet und geplant wird. Hierbei ist auch die Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften, welche ihr Kind betreuen, sinnvoll, da der fachliche Austausch zur Lösung der Lernschwierigkeiten beiträgt.

Eine systemische Förderung
Um alle Möglichkeiten auszuschöpfen, wird das gesamte Lernumfeld Ihres Kindes in die Förderung mit einbezogen. Hierzu gehören Lehrer, Freunde, Familie und Bezugspersonen. Es können im Umfeld Bedingungen geschaffen werden, die sich positiv auf das Selbstwertgefühl und die Lernprozesse Ihres Kindes auswirken. Eine regelmäßige Elternberatung soll sie als Eltern unterstützen und stärken.

Eine ganzheitliche Förderung - mit allen Sinnen erleben, bewegen, lernen
Bewegung und Wahrnehmung sind in ihrem Zusammenspiel Grundlage kindlichen Lernens. Kinder lernen handelnd, indem sie ausprobieren, sortieren, messen, vergleichen und hinterfragen. Um Lernprozesse effektiver zu gestalten, hat ihr Kind die Möglichkeit auf vielfältige Weise zu lernen. Dies kann mit Bewegung verbunden sein, mit unterschiedlichen Materialien oder durch spielerische Angebote.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.